R�ckersdorf

Seitenbereiche

  • wechselbild>
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Neueste Informationen aus Rückersdorf

Hochwasserrisikomanagement

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
 
das Wasserwirtschaftsamt Nürnberg wird im Rahmen der Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie die bestehenden Hochwassergefahren- und -risikokarten für Gewässer 1. Ordnung aktualisieren bzw. neu erstellen. Die Pegnitz, welche südlich an unserem Gemeindegebiet vorbeifliest, ist ein Gewässer 1. Ordnung und somit von den Arbeiten betroffen.

Für die Aktualisierung bzw. Neuerstellung der Hochwassergefahren- und -risikokarten wird ein Ingenieurbüro für Vermessung von Ende Oktober 2021 bis Ende Mai 2022 entsprechende Vermessungen der Pegnitz vornehmen. In diesem Zusammenhang müssen auch die Grundstücke entlang der Pegnitz begangen werden.

Das beauftragte Ingenieurbüro handelt hier gemäß den Befugnissen und Betretungsrechten aus § 100 und § 101 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und Art. 58 Bayerisches Wassergesetz (BayWG) im Rahmen der technischen Gewässeraufsicht.

Bei Fragen zu dieser Vermessung steht Ihnen das Wasserwirtschaftsamt Nürnberg, Sachgebiet Hydrologie und Hydraulik, Allersberger Straße 17/19, 90461 Nürnberg gerne zur Verfügung.

Ihre Gemeinde Rückersdorf
Bauamt