Gemeinde Rückersdorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeindeverwaltung Rückersdorf
Hauptstraße 20, 90607 Rückersdorf
Tel.: 0911 57054-0, Fax: 0911 57054-40
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Seiteninhalt

Mitarbeiter für den Bereich Wasserversorgung (m/w)

Die Gemeinde Rückersdorf (ca. 4.600 Einwohner, Landkreis Nürnberger Land), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gemeindewerke (GWR) einen 

Mitarbeiter für den Bereich Wasserversorgung (m/w)

in Vollzeit (derzeit 39 Wochenstunden).

Die Gemeindewerke sind als kommunaler Regiebetrieb in erster Linie in der Strom- und Wasserversorgung im Gemeindegebiet als Versorger vor Ort tätig.

 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an versorgungstechnischen Anlagen bzw. am Netz der Wasserversorgung;
  • Neuverlegen von Leitungen bzw. Anlagen (z. B. Hausanschluss- und Verteilungsleitungen);
  • Durchführung des turnusgemäß anstehenden Zählerwechsels;
  • Einsatz im Rahmen des Rufbereitschaftsdienstes im Wechsel.

 
Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Wasserversorgung (Wassermeister m/w, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik m/w, Ver- und Entsorger Fachrichtung Wasserversorgung m/w, Wasserwart m/w);
  • alternativ abgeschlossene Ausbildung in einem artverwandten Beruf (insbesondere Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik m/w, Gas- und Wasserinstallateur m/w, Sanitärinstallateur m/w, Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik bzw. Versorgungstechnik m/w, Rohrleitungsbauer m/w, geprüfter Netzmonteur Handlungsfeld Strom oder Wasser m/w, Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik m/w, Elektroinstallateur m/w);
  • Branchenkenntnisse aus der Ver- und Entsorgungs- bzw. Energiewirtschaft sind von Vorteil;
  • Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B;
  • Bereitschaft, nach Einarbeitung außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit insbesondere im Rahmen der Rufbereitschaft Dienst zu leisten;
  • Fähigkeit, mit handwerklichem Geschick und technischem Verständnis sorgfältig und verantwortungsbewusst zu arbeiten;
  • kundenorientiertes Auftreten, Flexibilität, Teamfähigkeit, persönliches Engagement;
  • EDV-Kenntnisse sind wünschenswert;
  • Bereitschaft zur Weiterbildung.

 
Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolle, vielseitige und selbstständige Tätigkeit mit einem sicheren Arbeitsplatz in einem kleinen Team;
  • gute Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten;
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD mit den üblichen Sozialleistungen.

 
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und Zeugnissen senden Sie bitte bis spätestens 26.03.2018 an die Gemeinde Rückersdorf, Hauptstr. 20, 90607 Rückersdorf, oder per E-Mail an a.hertrich(@)rueckersdorf.de.
 
­Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgt.
 
Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 0911/57054-11 (Herr Hertrich).

www.rueckersdorf.de  /  www.gemeindewerke.rueckersdorf.de