Gemeinde Rückersdorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeindeverwaltung Rückersdorf
Hauptstraße 20, 90607 Rückersdorf
Tel.: 0911 57054-0, Fax: 0911 57054-40
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Seiteninhalt

Aus der Sitzung des Gemeinderates vom 7. Juni 2018

In der öffentlichen Sitzung am 07.06.2018 standen folgende Punkte auf der Tagesordnung:

Bewerbung der Gemeinde Rückersdorf als Fairtrade-Town – Bericht der Steuerungsgruppe

GR Frank stellte im Namen der Steuerungsgruppe den Sachstand der Bewerbung vor. Nach dem Beschluss des Gemeinderates am 04.05.2017 wurde eine Steuerungsgruppe gegründet, der folgende Personen angehören:

- Hermann Frank, Leiter der Steuerungsgruppe,
- Marion Strauß-Barthel, stellvertretende Leiterin,
- Andreas Ellner, Schriftführer,
- Edith Link, Pressereferentin,
- Ilse-Marie Borgers, Beisitzerin,
- Inge Randig, Beisitzerin,
- Bernd Portune, Vertreter aus der Wirtschaft (Berggasthof Ludwigshöhe).  

Die Steuerungsgruppe hat sich im Schnitt einmal im Monat zu einer Arbeitssitzung getroffen, um die fünf Kriterien einer Fairtrade-Town zu erfüllen, was letztlich gelungen ist. Die Steuerungsgruppe wird nun in den nächsten Wochen die Bewerbung als Fairtrade-Town auf den Weg bringen. GR Frank bedankte sich bei den Mitgliedern der Steuerungsgruppe für die engagierte Arbeit und die Unterstützung.

Neubau des Bürgerzentrums – Vergabe der Planungsleistungen, Leistungsphasen 3 bis 9, im Rahmen des VgV-Verfahrens zum Neubau des Bürgerzentrums Rückersdorf

Für die Vergabe der Planungsleistungen zum Neubau des Bürgerzentrums in Rückersdorf erfolgte eine europaweite Ausschreibung mit Hilfe eines VgV-Verfahrens. Drei Planungsbüros haben sich beworben und stellten sich am 02.05.2018 in einem schiedsgerichtlichen Verfahren dem gemeindlichen Entscheidungsgremium vor. Aus diesem Verfahren ging das Architekturbüro Roy-Achim von Bychelberg, 90592 Schwarzenbruck, als Sieger hervor.

Nach einer längeren und sehr lebhaften Diskussion fasste das Gremium den mehrheitlichen Beschluss, das Architekturbüro Roy-Achim von Bychelberg, Dipl.-Ing. (FH) Architekt BDB, Eichenweg 10, 90592 Schwarzenbruck, zu einer Angebotssumme in Höhe von 275.058,34 EUR brutto mit den Planungsleistungen für den Neubau des Bürgerzentrums in Rückersdorf, Leistungsphasen 3 bis 9, zu beauftragen.

Festlegung der Entschädigung für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Der Gemeinderat fasste den Beschluss, künftig folgende Entschädigungen für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer zu gewähren:
 

Wahl/Abstimmung

Betrag

Bundestagswahl

50 EUR

Europawahl

50 EUR

Kommunalwahl

70 EUR

Kommunalwahl - Stichwahl

50 EUR

Landtags- und Bezirkswahl (ggf. incl. Volksentscheide)

60 EUR

Volksentscheid separat

50 EUR

Bürgerentscheid separat

50 EUR