Gemeinde Rückersdorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
Navigation

Weitere Informationen

Statistik Kommunal

Das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung führt den bis 1998 im zweijährigen Abstand erschienenen Statistischen Informationsdienst des Landesamts seit dem Jahr 2000 jährlich fort.

Die Angaben basieren im Wesentlichen auf der Statistischen Datenbank des Landesamts.

Hier die Angaben über Rückersdorf: Statistik Kommunal 2017

Mitarbeiter

Die Gemeindeverwaltung stellt sich vor: Die Mitarbeiter von Rückersdorf

Seiteninhalt

Überblick über den Haushalt 2018

 Überblick über den Haushalt 2018:

 

Haushalt

2018

Veränderungen gegenüber
 dem Haushalt 2017

 

Betrag in €

Betrag in €

v.H.

 
Im Verwaltungshaushalt

15.302.840,00

+ 943.690,00

+ 6,57 %

 
Im Vermögenshaushalt

4.680.690,00

- 319.410,00

- 6,39 %

 
Gesamt

19.983.530,00

+ 624.280,00

+3,22 %

 

 
Der Haushaltsplan sieht eine Zuführung vom Verwaltungshaushalt an den Vermögenshaushalt in Höhe von                                                                                                                    740.450,00 €   
vor.


Zum Haushaltsausgleich ist im Vermögenshaushalt eine
Rücklagenentnahme in Höhe von                                                             2.955.140,00 €
erforderlich.

 
Der Höchstbetrag der Kassenkredite wird auf                                        1.500.000,00 €
festgesetzt.

 
Eine Kreditaufnahme ist in Höhe von 683.000 € vorgesehen.
 
Die Hebesätze bleiben gegenüber dem Vorjahr unverändert.  
Grundsteuer A:     275 v.H.
Grundsteuer B:     350 v.H.
Gewerbesteuer:   350 v.H.
 
Tatsächlicher Schuldenstand zu Beginn des Haushaltsjahres:                  2.024.476,45 €
(Pro-Kopf-Verschuldung bei 4.565 Einwohnern: 443 €)
Voraussichtlicher Schuldenstand am Ende des Haushaltsjahres:        2.344.664,52 €
(Pro-Kopf-Verschuldung bei 4.565 Einwohnern: 514 €)