R�ckersdorf

Seitenbereiche

  • wechselbild>
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Seiteninhalt Beiträge von Vereine, Kirchen, Schulen usw.

AWO Seniorentref - Märchen für die Mütter

Etwas ganz besonders hatte sich das Team des Rückersdorfer AWO Seniorentreffs zum diesjährigen „Muttertagskaffee“ einfallen lassen. Der Nachmittag im historischen Schmidtbauernhof stand ganz im Zeichen der Phantasie.
Entsprechend dazu hatten sie den Röthenbacher Märchen- und Geschichtenerzähler Dieter Wank eingeladen. Zur musikalischen Umrahmung seiner Vorträge hatte er auch Carolin Deininger mitgebracht.

Bevor es jedoch ins Reich der Fabelwesen ging, stärkte man sich zuerst an der festlich gedeckten Kaffeetafel, zu der die Damen des AWO Teams wieder den selbstgebackenen Kuchen mitgebracht hatten.

Bei seinem Auftritt entführte Dieter Wank seine Zuhörerinnen als erstes nach Schottland. In der britischen Version des Märchens „Aschenputtel“ verliebt sich ein junger Königssohn auf dem Weg zu seiner Brautschau in eine verarmte und verstoßene Prinzessin, als diese in ihren ärmlichen Kleidern am Wegesrand tanzte und musizierte. Besonders das Wechselspiel zwischen dem Erzähler und der Musikantin gab dem Vortrag seinen besonderen Reiz.
Die weiteren kurzweiligen Beiträge entführte die Zuhörerinnen u. a. nach Afrika zu einem listigen Krokodil und einem noch gewiefteren Affen. Nach zwei weiteren Kurzgeschichten ging es abschließend noch nach Spanien. Im letzten Märchen ging es wieder um eine Brautsuche. Drei Königssöhne mussten knifflige Aufgaben lösen, um die schöne Königstochter für sich zu gewinnen. Wer letztlich zum Zuge kam, wird hier nicht verraten.

Den AWO Seniorinnen hat es jedenfalls sehr gut gefallen. Sie dankten es den beiden Künstlern mit einem langanhaltenden Schlussapplaus. Auch die AWO Vorsitzende Heidi Sponsel bedankt sich und versicherte, dass man sie gerne wieder einmal beim AWO Seniorentreff begrüßen würde. Sie überreichte den beiden Vortragenden auch einen kleinen Blumengruß, der auch für alle anwesenden Besucherinnen bereitstand.
 
Die nachfolgenden Fotos zeigen Ausschnitte aus der Veranstaltung

AWO Vorsitzende Heidi Sponsel begrüßt die Gäste zum diesjährigen Muttertagskaffee
AWO Vorsitzende Heidi Sponsel begrüßt die Gäste zum diesjährigen Muttertagskaffee
Vor der Kultur gab es Kuchen
Vor der Kultur gab es Kuchen
Märchenerzähler Dieter Wank begeisterte seine Zuhörerinnen
Märchenerzähler Dieter Wank begeisterte seine Zuhörerinnen
Dieter Wank bei seinem engagierten Vortrag
Dieter Wank bei seinem engagierten Vortrag
Carolin Deininger unterstützte ihn musikalisch
Carolin Deininger unterstützte ihn musikalisch
Die AWO Seniorinnen dankten den Beiden mit langem Applaus
Die AWO Seniorinnen dankten den Beiden mit langem Applaus
Auch AWO Vorsitzende Heidi Sponsel bedankte sich bei den beiden Künstlern
Auch AWO Vorsitzende Heidi Sponsel bedankte sich bei den beiden Künstlern
Für die Mütter gab es Blumen
Für die Mütter gab es Blumen

Interesse?

Hat Ihr Verein den Sitz in Rückersdorf? Und möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum "Kontaktformular"

Hinweis

Wir freuen uns auf Ihren Eintrag. Sachliche Beiträge - unabhängig, ob Grüße, Lob oder Kritik - sind uns jederzeit willkommen.

Bitte beachten Sie aber auch, dass wir uns vorbehalten, anonyme, unsachliche oder beleidigende Kommentare zu löschen. Dasselbe gilt für Einträge, die der Werbung für gewerbliche Produkte und Dienstleistungen dienen.