Seite drucken
Gemeinde Rückersdorf (Druckversion)

Vereine Aktuell

AWO Kultur - Auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine

AWO Kultur besichtigt renoviertes Opernhaus in Bayreuth
 
Auf den Spuren von Markgräfin Wilhelmine begaben sich dieser Tage eine Gruppe der Reihe AWO Kultur. Ziel war Bayreuth mit seinem frisch restaurierten Markgräflichen Opernhaus.
Zunächst startete man jedoch mit einer örtlichen Stadtführerin zu einem gut zweistündigen Rundgang auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine und besuchten dabei auch die wunderschöne Stiftskirche. Höhepunkt dieser Erkundungstour war jedoch das Markgräfliche Opernhaus. Dieses Bauwerk zählt zu einem der schönsten Barocktheater Europas und zeugt noch heute vom Leben und Wirken sowie den künstlerischen Neigungen der Markgräfin Wilhelmine. Seit 2012 steht es in der Liste des UNESCO-Welterbes. Neben dem Gebäude bekam man in eine Multimediashow auch einen Einblick über die Geschichte des Theaters.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen im historischen Gasthof Wolffenzacher, mit seiner 400-jährigen Tradition, fuhr man zur Eremitage mit ihren schönen Wasserspielen. Nach der Führung durch den wunderschönen Garten, konnte man in die Orangerie bei Kaffee und Kuchen noch die geballten Eindrücke setzten lassen, bevor man sich wieder Richtung Heimat auf den Weg machte. 
 
Das Foto zeigt die AWO Kultur Gruppe vor dem Bayreuther Opernhaus

http://www.rueckersdorf.de/de/freizeit-kultur/vereine-aktuell/?no_cache=1