Gemeinde Rückersdorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
Navigation

Weitere Informationen

Interesse?

Hat Ihr Verein den Sitz in Rückersdorf? Und möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum "Kontaktformular"

Hinweis

Wir freuen uns auf Ihren Eintrag. Sachliche Beiträge - unabhängig, ob Grüße, Lob oder Kritik - sind uns jederzeit willkommen.

Bitte beachten Sie aber auch, dass wir uns vorbehalten, anonyme, unsachliche oder beleidigende Kommentare zu löschen. Dasselbe gilt für Einträge, die der Werbung für gewerbliche Produkte und Dienstleistungen dienen.

Seiteninhalt

AWO Seniorentreff - Musik und Spaß zum Pelzmärtel

AWO- Statt der Rute, gab es bei der diesjährigen Pelzmärtelfeier des Rückersdorfer AWO Seniorentreffs viel Spaß und fröhliche Lieder.
 
Zum traditionellen Pelzmärtelkaffee hatte sich dieses Jahr Wolfgang Niesen mit seinen musikalischen Freunden Peter Schmidt-Gebhard und Jürgen Eichenmüller angemeldet, um den Rückersdorfer AWO Senioren wieder einmal ein paar musikalische Schmankerl aus ihrem umfangreichen Repertoire darzubieten. Die drei Hobbymusiker aus Rückersdorf und Lauf spielten schon mehrere Male ehrenamtlich bei den AWO Senioren und waren den Besuchern schon bestens für ihre stimmungsvolle Musik bekannt. Kein Unbekannter war auch AWO Kassier Peter Leibl, der wieder tief in seinem Fundus mit lustigen Geschichten und Anekdoten gegriffen hatte, die er zwischen den Musikstücken zum Besten gab.
 
Damit der Pelzmärtel aber nicht zu kurz kam, sorgte das AWO Team unter der Leitung von Heidi Sponsel. Sie hatten den Schmidtbauerhof wieder mit Nüssen und rotbackige Äpfel und saftige Mandarinen herbstlich eingedeckt und für jeden Besucher einen Schokoladenpelzmärtel bereitgestellt. Dazu gab es wieder eine breite Auswahl selbstgebackener Kuchen, sowie eine Tasse duftenden Kaffee.

Zahlreiche Gäste konnte AWO Vorsitzende Heidi Sponsel bei der diesjährigen Pelzmärtelfeier im voll besetzten Schmidtbauernhof begrüßen.
Zahlreiche Gäste konnte AWO Vorsitzende Heidi Sponsel bei der diesjährigen Pelzmärtelfeier im voll besetzten Schmidtbauernhof begrüßen.
Sogar der Pelzmärtel musste über die lustigen Geschichten und die flotten Weisen schmunzeln
Sogar der Pelzmärtel musste über die lustigen Geschichten und die flotten Weisen schmunzeln
Eine herbstliche Tischdekoration erwartete die Besucher
Eine herbstliche Tischdekoration erwartete die Besucher
Die drei MusikerJürgen Eichenmüller, Peter Schmidt-Gebhard und Wolfgang Niesen. (v.l.n.r.)
Die drei MusikerJürgen Eichenmüller, Peter Schmidt-Gebhard und Wolfgang Niesen. (v.l.n.r.)
AWO Kassier Peter Leibl hatte wieder lustige Geschichten und ein paar flotte Witze mitgebracht.
AWO Kassier Peter Leibl hatte wieder lustige Geschichten und ein paar flotte Witze mitgebracht.
Die drei Musiker, zusammen mit Peter Leibl bei ihrem Auftritt im AWO Seniorentreff
Die drei Musiker, zusammen mit Peter Leibl bei ihrem Auftritt im AWO Seniorentreff
Als "Gage" gab es für ehrenamtlichen Künstler eine gute Flasche Wein.
Als "Gage" gab es für ehrenamtlichen Künstler eine gute Flasche Wein.